Vanilla Banana Protein Waffles

Vanilla Banana Protein Waffles

Es gibt Tage, an denen mich einfach alles nervt. Das miese Regenwetter draußen, der Bücherstapel, der am Schreibtisch auf mich wartet und mich vom Sport abhält,… An solchen Tagen hängt mir sogar mein morgendliches Oatmeal zum Hals raus und für ein ‚fancy breakfast‘ fehlt mir einfach die Zeit. 
Das Ergebnis von nur fünf Minuten Herumexperimentieren in der Küche heute Morgen hat mir dann doch noch einen guten und vor allem gesunden Start in den Tag verschafft: Vanilla Banana Protein Waffles 


 

Du brauchst…
… 50g zarte Haferflocken
… 75g Magerquark
… 1 Ei
… 1 Eiklar
… 1/2 zermatschte Banane
… 15g Vanille Proteinpulver (Ich habe One Whey Vanilla White Chocolate verwendet.)
… einen Schuss Milch (Ich habe ungesüßte Mandelmilch verwendet.)
… Öl zum Einfetten des Waffeleisens

Und so geht’s…
Während das Waffeleisen auf mittlerer Temperatur vorheizt, werden die Haferflocken mit dem Proteinpulver, dem Vollei und dem Eiklar, dem Magerquark und der zermatschten Banane vermischt. Falls die Masse nicht flüssig genug ist, hilft ein Schuss Milch. Das Proteinpulver kann auch einfach ersatzlos weggelassen werden, dann ist wahrscheinlich keine Milch mehr nötig. Bevor der Teig im Eisen verteilt wird, sollte dieses unbedingt noch mit einem kleinen Bisschen Öl eingefettet werden.
Die Masse ergibt etwa drei Waffeln. Gutes Gelingen und lasst es euch schmecken! 🙂

Vanilla Banana Protein Waffles
Vanilla Banana Protein Waffles

eat / travel / love

5 Gedanken zu “Vanilla Banana Protein Waffles

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s